eXXtensions.de

Haarverlängerung, Haarverdichtung und Wimpernverlängerung

Home

Haarverlängerung Methoden

Preise Haarverlängerung

Haarqualität Haarverlängerung

Erfahrungen Haarverlängerung

Hersteller Haarverlängerung

 Friseur-Suche Haarverlängerung

Ausbildung Haarverlängerung

Haarverlängerung Pflegetipps

Bilder Haarverlängerung

Videos Haarverlängerung

Wimpernextensions

Videos Wimpernextensions

Kosten Wimpernextensions

Erfahrungen Wimpernextensions

Pflegetipps Wimpernextensions

exXtensions Link-Empfehlungen

combeauty Forum

 

Kosten
Haarverlängerung

Die Kosten für eine Haarverlängerung können abhängig von vielen Kriterien - Haarqualität und mehr - sehr unterschiedlich sein ......

weiterlesen hier

Pflegetipps Haarverlängerung

Normalerweise erhält man nach einer Haarverlängerung vom Friseur auch detaillierte Informationen darüber, worauf man nach der Haarverlängerung achten sollte....

weiterlesen hier

 Expertenrat Wimpern & Augenbrauen

Bei combeauty beantwortet die Beauty-Expertin Filiz Christoph kostenlos Eure Fragen zu Wimpern und Augenbrauen:

Expertenrat

Methoden Haarverlängerung :

Es gibt verschiedenen Methoden zur Haarverlängerung, die sich nach der Qualität der Haare (Kunsthaar, indisches Echthaar, europäisches Echthaar), nach der Art der Strähnen (z.B. Einzelsträhnen, Tressen) und nach der Art der Verbindungsstellen (Keratin-Bondings, Klebestreifen, Heißkleber, Ringe, einflechten usw) unterscheiden.

Ultraschall-Methode: Dabei werden die Einzelsträhnen mit Keratin-Bondings an den eigenen Strähnen befestigt. Diese Methode ist schonender als die früher noch öfter angewendete Methode, bei der die Verbindung zwischen Eigenhaar und Bonding durch Wärme erfolgte. Die Haltbarkeit so einer Haarverlängerung liegt normalerweise zwischen 4 und 6 Monate. Nach 4 - 6 Monaten sind die eigenen Haare dann soweit herausgewachsen, daß die Verbindungsstellen schon deutlich sichtbar sein können. Damit die nachwachsenden bzw ausfallenden eigenen Haare oberhalb der Verbindungsstellen nicht zu sehr verfilzen und man möglichst lange etwas von der Haarverlängerung hat,, ist eine gute Pflege gemäß der vom Hersteller vorgegebenen Pflegeanweisung wichtig (z.B. keine silikonhaltigen Shampoos, spezielle Bürste, Anföhnen der Bondings nach dem Haarewaschen). Auch ein regelmäßiger Reinigungsschnitt beim Friseur wird oft empfohlen.

Airpressur-Methode: Die Strähnen werden nicht einzeln sondern am Stück mit bis zu 10 Strähnen verarbeitet. Das Anbringen der Strähnen erfolgt so deutlich schneller als mit der Ultraschall-Methode. Allerdings kann die Haltbarkeit auch etwas kürzer sein. Die Pflege der Haare sollte genauso erfolgen wie bei der Ultraschall-Mehode. Dieses Systeme wird exklusiv von Greatlengths angeboten.

Laserbeamer XP System: Dabei werden mit einem speziellen Gerät bis zu 8 Strähnen gleichzeitig mit dem Eigenhaar verbunden, so daß eine Haarverlängerung schneller und kostengünstiger als mit der klassischen Methode durchgeführt werden kan. Die Befestigung erfolgt mit winzig kleinen und ergonomisch geformten patentierten ComfortPoint-Verbindungsstellen, die für ein natürliches und angenehmes Tragegefühl sorgen sollen. Dieses System wird exklusiv von Hairdreams angeboten.

Selector-Methode : Bei der Selector-Technik wird jede einzelne Strähne mit Hairdreams-Standard-Bondings aus thermoelastischem Material mit Hilfe einer Wärmezange einzeln von Hand angebracht. So soll die Haarverlängerung besonders präzise verarbeitet und an die individuellen Gegebenheiten des Eigenhaares angepaßt werden.

Microrings : Die Haarsträhnen werden mit kleinen Metallringen an den eigenen Strähnen befestigt. Dabei werden die Bondings, die sich am Ende der Strähnen befinden am Haaransatz in die Metallringe eingeführt und mit einer Zange fest zusammengedrückt.

Clip-ExtensionsDie sogenannten Clip-In-Extensions werden dabei einfach im eigenen Haar festgeklemmt. Das Befestigen funktioniert - je nach Fähigkeit und Übung - sehr schnell genauso wie das Herausnehmen der wiederverwendbaren Clip-Extensions.

Tressen : Bei dieser Methode sind Haare auf mehreren breiten Streifen angebracht, die mit Hilfe von Klebestreifen am Kopf befestigt werden. Das ist relativ schonend für die Haare, und da keine Bondings benötigt werden, besteht auch kein Risiko, daß bei dünnem Eigenhaar die Bondings schnell sichtbar werden können. Allerdings kann der Fall der Haare durch das Anbringen in breiteren Streifen manchmal etwas unnatürlich aussehen. Und sollte man mal einen ganzen Streifen verlieren, fällt das natürlich deutlich stärker auf, als wenn man bei Einzelsträhnen-Verlängerung eine einzelne Strähne verliert.

Hairweaving : Beim Weaving werden Haarteile in das Eigenhaar eingeflochten bzw eingenäht. Alle ein bis zwei Monate sollte man die herauswachsenden Haarteile allerdings wieder herausnehmen und höher setzen lassen, womit ein relativ hoher Zeitaufwand und dementsprechenden Zusatzkosten verbunden sind.
 

Mehr zu den Anforderungen, die ein Stylist für Haarverlängerung / Haarverdichtung erfüllen sollte, findet Ihr hier: Anforderung Stylist

Hier findet Ihr Bilder zum Thema Haarverlängerung : Bilder Haarverlängrung

Hier gibt es Informationen und Links zu den verschiedenen Herstellern von Haarverlängerungen : Hersteller Haarverlängerung

Und hier könnt Ihr Friseure und Friseur-Salons von Haarverlängerungen in Eurer Nähe suchen: Anbieter Haarverlängerung

Erfahrungsbericht Haarverlängerung

Meine ersten Erfahrungen mit einer Haarverlängerung habe ich im Dezember 2006 machen können. Die Haarverlängerung war ein Geburtstags-Geschenk meines Mannes, der wußte wie lange ich davon geträumt hatte, mal dichtere und längere Haare zu tragen.

Kurz vor Weihnachten ging ich also zu einem ersten Beratungsgespräch..

weiterlesen hier

 

Filme & Videos

Hier findet Ihr Filme & Videos über Haarverlängerung und Wimpernverlängerung

Filme & Videos

 

 


Meine-Erfahrungsberichte

Impressum & Kontakt

Haare-und-Wimpern-Blog